Zigarren oder Real Fábrica de Tabacos Partagás

Wer heute in Havanna einen Taxifahrer nach einer Zigarrenfabrik befragt, wird unweigerlich bei Partagás landen. Weil alle das Haus beim Capitol kennen und irgendwie stolz darauf sind. Das prächtige, heute auf Hochglanz gebrachte Backsteingebäude, ein Beispiel früher Industriearchitektur, ist zu einem Wahrzeichen Havannas geworden. Der Spanier Don Jaime Partagás baute 1845 in der Straße Industria Nr. 520, die heute genau noch so heißt, die altehrwürdige Zigarrenfabrik. Das vierstöckige Gebäude im Kolonialstil, mit hohem Dach und schmiedeeisernen Balkonen wirkt auf den Betrachter so, wie es die Inschrift auf der prunkvollen Fassade ausdrückt: La Real Fábrica de Tabacos Partagás – die königliche Tabakfabrik. Schon vorher ließ der geschäftstüchtige Spanier den Markennamen für seine Zigarren registrieren – Flor de Tabacos de Partagás. Seit dieser Zeit werden hier in der Fabrik Zigarren gerollt und Partagás wurde zu einer der berühmtesten und bekanntesten Brandmarks in Kuba. Quelle: http://www.cigar-cult.at

Im Erdgeschoß des Fabrikgebäudes befindet sich ein kleiner Laden, in dem man die dort gefertigten Produkte zu einem für kubanische Verhältnisse horrenden Preis erwerben kann. Natürlich bekommt man den Exportschlager Kubas auch anderswo. Aufpassen muß der Zigarrenfreund allerdings bei den Straßenverkäufer. Dort bekommt man für teures Geld billige Kopien aus Bananenblättern angedreht.

Auch kann es passieren, daß man von einem der Angestellten direkt vor der Fabrik abgefangen wird und in dessen Wohung gelots wird. Dort werden einem dann alle Sorten angeboten, die es auch im Laden gibt, allerdings das zu einem unschlagbaren niedrigeren Preis. Hier ist zu sagen, daß die Zigarrendreher einen Teil ihres Gehalts in Naturalien erhalten, sprich in Zigarren und diese dann gerne weiterverkaufen. Dies ist streng verboten und wird ebenso streng bestraft (aber eher der Kubaner als der Tourist).

Info
Kuba | Havanna
Eingeordnet unter "Sport und Aktivitäten"
geschrieben von katha
am 16.07.2008
Geocodes

Mehr zum Thema Sport und Aktivitäten
Die größte Amateurfahrradtour der Welt
Snake Farm
Surf Center Wustrow
Capitol
Plaza de la Revolucion
Malecón
Athena Lycabettos Hill
Zurück zur Übersicht

Bitte bestätigen Sie...

Close