Die stolze Hansestadt

Die alte Hanse- und Hafenstadt Gdansk / Danzig erstrahlt heute wieder in altem Glanz. Im Krieg fast vollständig zerstört, wurde die Stadt von ihren Bewohnern in mühevoller Arbeit wieder aufgebaut.
Die (recht touristische) Innenstadt zeigt dem Besucher, wie eine typische Hansestadt einmal ausgesehen hat.
Ein Rundgang beginnt meist in der Nähe des Bahnhofs über die Straße der Könige bis zur Promenade an der Motlawa - mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Krantor, wo sich viele Restaurants mit vernünftigen Preisen und einheimischen Gerichten befinden.
Gdansk ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Straßenbahn) erschlossen. Zum Stadtstrand kann man z. B. mit der Straßenbahn fahren.
Empfehlenswert ist auch das Baltische Museum. Von der Marienkirche hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt.

Info
Polen | Gdansk

geschrieben von udo
am 19.10.2010 featured!
Geocodes

Mehr zum Thema Polen
Polnisches Schifffahrtsmuseum
Willa Isabel
Hotel Bakista **
Greg&Tom Hostel
Hotel Diament
Kolberg
IBIS Hotel
Zurück zur Übersicht

Bitte bestätigen Sie...

Close