Die Doppelstadt Rabac - Labin

Während Labin hoch oben auf dem Berg trohnt, liegt Rabac tief unten am Meer in einer Bucht.

Die beiden Orte können unterschiedlicher nicht sein und bieten für Touristen eine schöne Abwechslung.

In Labin ist vorallem die Altstadt auf dem Berg für einen Rundgang empfehlenswert, von hier aus hat man einen schönen Ausblick hinunter ins Tal.

Die meisten Touristen werden sich jedoch (gewollt oder ungewollt) im Badeort Rabac mit seinen vielen Hotels, Feriensiedlungen und Ferienwohnungen wiederfinden. Hier gibt es vielfältige Betätigungsmöglichkeiten. Wassersport, Spaziergänge an der langen Promenade entlang, Ausflüge mit Schiffen zur Delphinsichtung oder auch das Schiff mit dem "gläsernen Boden" sind möglich.

Es gibt auch einen Wanderweg von Rabac nach Labin (bzw. umgekehrt), ca. 4 km, dieser ist im Ort ausgeschildert.

Info
Kroatien | Rabac

geschrieben von udo
am 30.05.2012
Geocodes

Mehr zum Thema Kroatien
Umag
Lim Fjord
Kamp Slapic *****
Nationalpark Plitvitzer Seen
Krk für Selbstversorger
Rovinj für Selbstversorger
Rovinj
Zurück zur Übersicht

Bitte bestätigen Sie...

Close